Kahla Thüringen: die Porzellanstadt am Fuße der Leuchtenburg.


Seite 1 von 108   »
Infos der Sparkasse zum Sparkassenautomat am Ölwiesenweg:
 
Derzeit wird der Geldautomat am Ölwiesenweg umgebaut und kann momentan nicht genutzt werden.
Ab Freitag steht dieser wieder am alten Standort zur Verfügung.

Veröffentlicht: 24. Juni 2015 - Nachrichten
Auf Grund von Baumaßnahmen kommt es zu folgenden Einschränkungen:
 
Siedlung am Oberbach 8: Gesamtsperrung des Verkehrs vom 22.06.2015 bis 03.07.2015. Der Verkehr wird umgeleitet. Aus Richtung Friedensstraße und Oberbachweg ist die Siedlung am Oberbach in diesem Zeitraum als Sackgasse befahrbar.

Am Alten Gericht 27: Gesamtsperrung des Verkehrs vom 22.06.2015 bis 26.06.2015. Der Verkehr wird umgeleitet. Sackgasse aus beiden Verkehrsrichtungen.
Veröffentlicht: 18. Juni 2015 - Amtliche Bekanntmachungen
Auf Grund von Baumaßnahmen kommt es zu folgenden Einschränkungen:
 
Siedlung am Oberbach 15: Gesamtsperrung des Verkehrs vom 15.06.2015 bis 19.06.2015.
Der Verkehr wird umgeleitet. Aus Richtung Friedensstraße ist die Siedlung am Oberbach in diesem Zeitraum als Sackgasse befahrbar.

Bau- und Ordnungsamt
Veröffentlicht: 10. Juni 2015 - Verkehr
Freibad Kahla
 
Update: Das Freibad bleibt am 29.05.2015 witterungsbedingt geschlossen.
Veröffentlicht: 29. Mai 2015 - Nachrichten
Amtliche Bekanntmachungen
 
Auf Grund von Baumaßnahmen kommt es zu folgenden Einschränkungen:
Roßstraße 25: Gesamtsperrung des Verkehrs am 29.05. und am 05.06.2015. Die Kraftfahrer werden gebeten, auf die geänderte Verkehrsführung besonders zu achten.

Bau- und Ordnungsamt
Veröffentlicht: 28. Mai 2015 - Verkehr


Herzlich willkommen in Kahla

Die Leuchtenburg bei Kahla.Sehr geehrte Gäste,

mit den nachfolgenden Seiten wollen wir Sie für eine thüringische Kleinstadt begeistern, die Ihr Interesse verdient hat.
Eine lebendige Geschichte, die durch zahlreiche historische Bauwerke nacherlebbar ist, bauliche Schönheiten aus längst vergangenen Zeiten, liebevoll restauriert, laden zum Städtetourismus ein. Auch außerhalb der nahezu vollständig erhaltenen und sanierten Stadtmauer findet man viel Sehenswertes in Kahlas näherer Umgebung, die durch eine phantastische Thüringer Landschaft im mittleren Saaletal, am Fuße der Leuchtenburg, geprägt ist. Wir würden uns freuen, Sie in unserem liebenswerten Kahla begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Nissen-Roth
Bürgermeisterin der Stadt Kahla

Wir suchen euch: 3. Stadtfest am 3. Oktober 2010 in Kahla

Der SV 1910 Kahla - Abteilung Fußball informiert:
Neue G-Junioren Mannschaft (Bambinis) geplant. Jetzt schon anmelden!
Auch in diesem Jahr wollen wir wieder eine neue Fußballmannschaft gründen. Spätestens im Juni/Juli 2015 soll der Trainingsbetrieb traditionell starten, gern aber auch eher bei entsprechendem Interesse und Voranmeldungen. Wir laden Eltern bzw. Kinder der Jahrgänge 2009/2010 ein, sich bereits bei uns (vor)anzumelden. (Mit Name, Vorname, Geburtsdatum, Telefonnummer und oder E-Mailadresse).
Bei mehreren Anmeldungen könnte man auch eine frühere Trainings-/Schnuppertrainingsgruppe gründen und starten. Interessierte können Informationen vorab erhalten.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen.

Kontakt oder Fragen?:
E-Mail: info@sv1910kahla.de
Telefon: 0151 12410524 (Sebastian Becker)
G-Junioren Mannschaft Kahla (seit Sommer 2014)
Foto: Aktuelle G-Junioren Mannschaft (bestehend seit Sommer 2014).

Schwarzatal- und Schiefergebirgs-Express:

Vom 2. Mai bis 3. Oktober 2015, sowie zusätzlich am 1. Mai 2015 und jeden Sonnabend als Direktverbindung ab Jena.
Flyer: Schwarzatal- und Schiefergebirgs-Express
Die Planung für die nächsten Vereins- oder Familienausflüge im Frühjahr oder Sommer ist bestimmt auch bei Ihnen schon in vollem Gange?

Dazu von unserer Seite ein ganz besonderer Tipp:
 
Ab diesem Jahr nimmt unser Schwarzatal- und Schiefergebirgs-Express der Erfurter Bahn eine neue Route - und zwar von Jena über Kahla und Rudolstadt nach Saalfeld. Dort trennen sich die Wagen. Der Schiefergebirgs-Express fährt über Bad Lobenstein nach Blankenstein. Der Schwarzatal-Express ist über Bad Blankenburg und Schwarzburg unterwegs zum Bahnhof Obstfelderschmiede, wo die Möglichkeit besteht, auf die legendäre Oberweißbacher Bergbahn umzusteigen bzw. bis Katzhütte weiter zu fahren. Nach einem aktiv-erholsamen Tag voller Eindrücke stehen abends die Züge wieder zur Rückfahrt in Richtung Rudolstadt - Jena bereit.
 
Ab 2. Mai sind wir bis zum 3. Oktober 2015 jeden Sonnabend mit dem Schwarzatal- und Schiefergebirgs-Express für Sie unterwegs und laden Sie herzlich zum Ausflug mit unserer Eisenbahn ein. Nutzen Sie das Angebot, entspannt mit Familie, Freunden oder im Verein zu reisen, zu wandern, Neues zu erleben. Den Fahrplan, Ausflugstipps und anderes mehr entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Flyer.