Kahla Thüringen: die Porzellanstadt am Fuße der Leuchtenburg.


Seite 1 von 117   »
ein Konzert unter ungewöhnlichen Umständen:
 
Am Freitag dem 27. Mai gibt es in Schöngleina ein Konzert mit der Gruppe Strömkarlen aus Dresden.
Beginn 20:00 Uhr - Kirche Schöngleina - Eintritt frei, um Spende wird gebeten.

weitere Hintergrundinformation finden Sie im TLZ Jena Artikel:
kahla.de/cms/uploads/download/TLZ__2016__0001740260.pdf
Veröffentlicht: 25. Mai 2016 - Nachrichten
Tag der offenen Tür im Seniorenwohnen Kahla:
 
Das Seniorenwohnen „Am Langen Bürgel“ in Kahla lädt zu einem Tag der offenen Tür ein.

Wann: Samstag, 11. Juni 2016, 10:00–16:00 Uhr
Wo: Kahla, Am Langen Bürgel 20

Dabei können die Gäste den Sinnesgarten mit Duft- und Tastbeeten sowie Klangelementen bewundern, welcher im April/Mai diesen Jahres durch einen Tierbereich erweitert wurde.

Zum Tag der offenen Tür gibt es auch ein kleines Programm mit Zauberei-Clownerie und Artistik durch das Duo Famous.

Eingeladen sind neben Angehörigen, die Bewohnerinnen und Bewohner von Kahla und alle Menschen, die daran interessiert sind, mehr über das Leben im Seniorenwohnen zu erfahren. Jeweils um 13:00 und um 14:00 Uhr wird es Führungen durch das Haus geben.

Das Seniorenwohnen Am Langen Bürgel bietet 60 Menschen mit und ohne Demenz die Möglichkeit, in sechs überschaubaren Hausgemeinschaften zusammenzuleben. Anders als in Seniorenheimen üblich sind die Zimmer auf den Etagen nicht linear angeordnet, sondern ähneln eher eine „Großwohnung“. Dadurch wurde ein institutioneller Charakter vermieden.

Eine fachgerechte, professionelle Pflege und Betreuung liegt den Mitarbeitenden sehr am Herzen. Dies spiegelt sich auch in der Bewertung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung wider.

Beim Tag der offenen Tür können die Gäste mehr darüber erfahren. Nach den Führungen und hoffentlich anregenden Gesprächen gibt es Kaffee, selbst gebackenen Kuchen und Thüringer Bratwurst. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich über viele Gäste

Weitere Informationen:
Sandra Sölle, Sozialdienst Telefon 036424 155 104

Veröffentlicht: 19. Mai 2016 - Nachrichten
Amtliche Bekanntmachung:
 
Am Montag, den 30. Mai 2016 bleibt die Stadtkasse sowie das Steueramt geschlossen.
Veröffentlicht: 19. Mai 2016 - Amtliche Bekanntmachungen
1. Schadstoffkleinmengensammlung aus Haushalten 2016:
 
in Kahla am Mittwoch, den 01.06.2016.
  • Kahla Bergstraße/Kastanie: 11.00-12.00 Uhr
  • Kahla Löbschütz, Brückenstraße/Förderzentrum: 12.45-13.45 Uhr
  • Kahla Ölwiesenweg/Parkstreifen: 14.00-15.00 Uhr
  • Kahla Regelschule (Am Langen Bürgel): 15.15-16.30 Uhr
  • Kahla Ch.-Eckardt-Straße/Parkfläche Porzellanwerk: 16.40-17.40 Uhr
Am Schadstoffmobil wird u. a. folgendes angenommen:
Abbeizmittel, Abflussreiniger, Akkus, Allzweckreiniger, Autopflegemittel, Batterien, Beizen, Chemikalien aller Art, Desinfektionsmittel, Düngemittelreste, Energiesparbirnen, Farbreste, Farbverdünner, Frostschutzmittel, Fixierbäder, Fotochemikalien, Fensterputzmittel, Fleckenentferner, Fugendichtmasse, Gartenchemikalien, Gifte, Grillanzünder, Grillreiniger, Halogenlampen, Haushaltschemikalien, Haushaltsreiniger, Holzschutzmittel, Insektenvernichtungsmittel, Imprägniermittel, Kalkentferner, Klebstoffe, Kosmetika, Lacke, Laugen, Lederspray, Leuchtstoffröhren, Lösungsmittel, Medikamente, Nagellack, -entferner, Nitroverdünnung, Pflanzenschutzmittel, Quecksilberabfälle, Rattengift, Reinigungsmittel, Rohrreiniger, Rostschutzmittel, Salben, Sanitärreiniger, Schädlingsbekämpfungsmittel, Schmieröle, Silberputzmittel, Thermometer, Terpentin, Trockenbatterien, Verdünnung, Waschbenzin, WC-Reiniger, Zweikomponentenkleber u. a.

Schadstoffe (siehe Abfallkalender) sind dem Personal des Schadstoffmobiles persönlich zu übergeben. Eine unbeaufsichtigte Bereitstellung an den Standplätzen des Schadstoffmobiles ist nicht erlaubt.

Elektro- und Elektronikgeräte werden nicht am Schadstoffmobil angenommen, diese können Sie ganzjährig bei der Fa. Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co. KG telefonisch unter der Nummer 03641 2241807 zur Abholung anmelden oder auf dem Wertstoffhof der Firma Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co. KG in 07607 Eisenberg, Mozartstraße 4 abgeben.

Der Wertstoffhof hat folgende Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 09.00 Uhr bis 17.00
Letzter Samstag im Monat: 09.00 Uhr bis 12 Uhr

Eine Selbstanlieferung von Elektrogeräten ist auch an der Müllumladestation Großlöbichau möglich.
Veröffentlicht: 19. Mai 2016 - Amtliche Bekanntmachungen
erster Freifunk-Knoten in Kahla:
 
freifunk.netAb sofort besteht die Möglichkeit auf dem Markt am Rathaus einen kostenlosen Internetzugang zu nutzen. Bereitgestellt wird dieser von der Stadt Kahla.

Der WLAN-Zugangspunkt meldet sich derzeit mit:
saar.freifunk.net

Update 2016-05-17:
Es wurden heute 2 weitere Router in Betrieb genommen, um die Netzabdeckung zu verbessern.

Arno Schröder

Veröffentlicht: 12. Mai 2016 - Amtliche Bekanntmachungen


Herzlich willkommen in Kahla

Die Leuchtenburg bei Kahla.Sehr geehrte Gäste,

mit den nachfolgenden Seiten wollen wir Sie für eine thüringische Kleinstadt begeistern, die Ihr Interesse verdient hat.
Eine lebendige Geschichte, die durch zahlreiche historische Bauwerke nacherlebbar ist, bauliche Schönheiten aus längst vergangenen Zeiten, liebevoll restauriert, laden zum Städtetourismus ein. Auch außerhalb der nahezu vollständig erhaltenen und sanierten Stadtmauer findet man viel Sehenswertes in Kahlas näherer Umgebung, die durch eine phantastische Thüringer Landschaft im mittleren Saaletal, am Fuße der Leuchtenburg, geprägt ist. Wir würden uns freuen, Sie in unserem liebenswerten Kahla begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Nissen-Roth
Bürgermeisterin der Stadt Kahla

ZWA - Tag der offenen Tür

Kahlaer Markt mit Maibaum:
Kahlaer Markt 2016
Kahlaer Markt 2016
Kahlaer Markt 2016
Fotos vom Monatsmarkt: 2. Mai 2016

KIDS-RUN 27.08.2016
Am 27.08.16, wird in Pössneck auf dem Gelände des MSC Pössneck e. V. im DMV, der Startschuss zum Abenteuer des Jahres, für Kinder im Alter zwischen 5-16, fallen.
Das Abenteuer, welches den Namen KidsRun trägt, ist ein Hindernis-/Crosslauf, bei dem der Spaß an der Bewegung an erster Stelle steht.
Einer der Hauptorganisatoren ist David Müller: Anfang letzten Jahres kam mir die Idee, Kinder und Erwachsene in ein gemeinsames Abenteuer zu schicken. Hierbei ist es völlig egal, wie dreckig und klitschnass man am Ende im Ziel ankommen wird und die Zeit auch keine Rolle spielt. Der KidsRun muss sich wie ein großer Abenteuerspielplatz vorgestellt werden. Kinder und Erwachsene können z. B. Autos, Strohpyramiden, Matschfelder und vieles mehr überwinden. Sollte eines der etwa 50 Hindernisse zu groß erscheinen, kann jedes Kind und natürlich auch die erwachsenen Begleiter daran vorbeigehen. Dieses Jahr rechnen wir mit einem Starterfeld von 1000 Kindern und etwa 10000 Zuschauern, die die Kinder anfeuern werden.
Unsere Anmeldung ist seit kurzer Zeit geöffnet und über die positive Resonanz, vieler gemeldeter Kahlaer Kinder und aus der anliegenden Umgebung, freue ich mich sehr.
Mir als gebürtigem Kahlaer liegt es sehr am Herzen, in die Veranstaltung KidsRun, nicht nur die Kinder meiner Heimatstadt, sondern auch Unternehmen zu integrieren.

Ohne Sponsoren, egal in welcher Form, könnte dieses Event nicht stattfinden und ich bin dankbar das sich sehr viele Kahlaer Unternehmen mit in die Veranstaltung einbringen.
Natürlich sind wir mit den Planungen noch lange nicht fertig und deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen um einen Aufruf zu starten.
Wenn Sie die gelesenen Zeilen angesprochen haben und Sie den KidsRun als Sponsor unterstützen möchten, schreiben Sie mir bitte eine Email mit
Ihren Kontaktdaten an: kidsrun@gmx.de
oder kontaktieren mich telefonisch unter: 0173 9527585

Ich melde mich umgehend bei Ihnen zurück.
Ob es nun die Versorgung der Helfer, Gutscheine oder Spenden sind, um nur ein paar Beispiele zu nennen, würde ich mich über jedes Einbringen freuen. Informationen über die Veranstaltung finden Sie unter anderem auf unserer Homepage: www.kids-run.de

Über alle gemeldeten Kinder und die noch folgen aus unserer schönen Stadt und unzählige Zuschauer, am 27.08.16, freue ich mich jetzt schon.